Das Restaurant

“Das Holz, das Cheminée, die Wärme der Berge”

Der Hauptsaal im Parterre kann ca. 40 Personen aufnehmen und ist mit einer Feuerstelle ausstaffiert, die von einer Bank umrundet ist. Der Boden sowie die Deckenbalken aus Lärchenholz stammen aus früheren Zeiten und verleihen der Atmosphäre die typische Wärme der Berge.

Das “Grottino” befindet sich im Untergeschoss und eignet sich für kleine Veranstaltungen oder Seminare mit bis zu 10 Personen. Er hat einen direkten Zugang zum Garten. Auf Anfrage kann die Braserata, eine unserer Spezialitäten, gekostet werden.

Der Zugang für Personen mit Gehbehinderung ist nur im Hauptsaal möglich.

Hunde haben im Restaurant keinen Zutritt.

Der Weinkeller

“Der Wein fügt der Freundschaft ein Lächeln hinzu und der Liebe einen Funken”, De Amicis

Ein umfangreiches und auserwähltes Weinsortiment erwartet Sie. Besondere Beachtung wurde den Weinen aus unserer Region geschenkt. Das Angebot erstreckt sich jedoch auch auf andere Nationen: von Italien bis Frankreich, vorwiegend zwischen dem 40. und 50. Breitengrad; dem Ursprungsgebiet grossartiger Weine.

 

 

 

Die Küche

“Traditionelle Küche mit einer mediterranen Prise ”

Unserer Küche vereint typische Gerichte der Bergtäler mit der italienischen Kochkunst. Wir legen besonderen Wert auf Produkte unserer Region. Die Speisekarte wird an Hand der saisonalen Verfügbarkeit der Produkte periodisch erneuert. Besondere Beachtung verdienen die einheimischen Aufschnitt- und Käsesorten sowie die hausgemachten Desserts.

Eine unserer Spezialitäten, die “Braserata” (260g Angus-, Truthahn-, Fohlen-, Schweinefilet; frisch geschnitten, auf dem Tisch gegrillt, begleitet von verschiedenen hausgemachten Saucen und Beilagen) wird ausschliesslich auf Vorbestellung im Grottino serviert.

Gerne unterbreiten wir Ihnen Vorschläge für Mittag- oder Abendessen mit Ihrer Familie, für Ihrer Firma oder für andere Anlässe. Ausserdem bieten wir einen Catering-Service an für Apéros oder kleine Empfänge. Zudem können verschiedene Torten, Spampezie oder hausgemachte Glace vorbestellt werden.

Unsere aktuelle Speisekarte 

A PRANZO

Menu “carta bianca”
realizzazione spontanea dello chef - 3 portate
48.-

 

A CENA

Menu degustazione
5 portate
75.-

 

SU RISERVAZIONE

“La braserata”
servita esclusivamente nel grottino – min. 8 pers
p.p 42.-

  

ANTIPASTI

Affettato misto nostrano
pralina di paté di vitello all’Armagnac
entrata 15.- / piatto forte 22.-

Salumeria mista di selvaggina nostrana
18.-

Insalatina Waldorf
pralina di paté di cervo al vecchio Cognac
14.-

Roastdeer freddo
leggera maionese al Mirto
funghi porcini tiepidi
21.-

Insalatina composta
9.50

 

IL QUINTO QUARTO

Insalatina verde
nuggets di cervella di vitello in panatura aromatica e porcini fritti
26.-

 

PRIMI PIATTI (pasta fatta in casa)

Taglierini al ragout al coltello di camoscio
timo e ribes rossi
entrata 15.-  / piatto forte 24.-

Spaghettoni al prezzemolo
vongole e calamaretti
entrata 15.- / piatto forte 24.-

Ravioli del Plin
marmotta, fieno e Amarone “Terre di Leone 2010” 
entrata 17.- / piatto forte 27.-

Pasta e pom in raviolo
entrata 14.- / piatto forte 22.-

Gnocchi di ricotta di pecora
pere, Stilton e noci 
entrata 16.- / piatto forte 25.-

Risotto alla zucca Delica
stracciatella di burrata (Latteria del Borgo, Faido)

arancia candita (min 2 pers)
entrata p.p.  15.-  / piatto forte p.p. 23.-                         

         

  ZUPPE

Vellutata di zucca, chips di amaretti 
17.-

Crema di funghi autunnali Nachos e formaggella nostrana
17.-

 

SECONDI PIATTI 

Salmì di camoscio al Merlot Roncaia
finferli trifolati, purea di patate
mousseline di zucca, marroni caramellati e pera sciroppata
36.-

Tartare di manzo
pane tostato e burro
33.-

Orelli’s Wild Burger
(180 g hamburger di cervo, 80 g formaggio alpe Ciossprato 2018
bun ai mirtilli, maionese ai porcini
patate fiammifero)
32.-

Tagliata di controfiletto di cervo
finferli trifolati, purea di patate,
mousseline di zucca, marroni caramellati e pera sciroppata
42.-

Filetto di manzo in manto di sfoglia 
passata di fave e patate dauphines (min. 2 pers)
p.p. 49.-

Ombrina in crosta di olive taggiasche
guazzetto di pomodorini, capperi e patate
39.-

Su riservazione – min. 2 persone

Sella di capriolo servita con contorni classici 
(spätzli, marroni, cavolini, pera sciroppata, fico, mousseline di zucca)
  p.p.  58.-

 

SCELTA DI FORMAGGI

serviti con composta fatta in casa, miele e noci
3 assaggi    15.-
6 assaggi    22.-

 

MENU DEGUSTAZIONE

 

Lo stuzzichino di benvenuto
***
Carpaccio di barbabietola
miele della Valle Bedretto
olio al rosmarino
fiocchi di büscion di capra
***
Pizzoccheri in raviolo
***
Controfiletto di cervo
rösti
mousseline di zucca
salsa ai mirtilli
***
Assaggio di formaggi
pane ai fichi e frutta secca, miele di castagno
***
Crostata alla composta di fichi
gelato mantecato al Porto

 p.p fr. 75.-

minimo 2 persone

 

DESSERT

Torta sbrisolona agli amaretti, rum Navy Island
gelato alla doppia panna e pesche
14.-

Pere sciroppate allo zafferano
gelato alla robiola di capra (Azienda Agricola “La Parpaiora”, Osco)
croccante di nocciole e miele di pino
15.-

Crema al mascarpone (Latteria del Borgo, Faido)
biscotto al caffè e zucchero Muscovado bruciato, terra di cioccolato
14.-

Paciugo al caffè
(gelato mantecato al caffè, crumble di frolla, panna montata,
meringhette al caffè)
14.-

Zabaione al Nocino e pastafrolle fatte in casa (min. 2 pers)
p.p. 14.-

Gelati e sorbetti della casa
(escl. correzione)
8.-